Download Abdominalerkrankungen: Diagnose und Therapie für die Praxis by M. Eisner PDF

By M. Eisner

Dieses Buch ist auf Anregung des Springer-Verlages entstanden und wendet sich gemass dem allgemeinen Konzept der Kliniktaschenbu cher an Arzte in der Ausbildung und in der Praxis. Wenn ein so grosses Gebiet wie die Gastroenterologie im Rahmen eines Taschenbuches abgehandelt werden soll, so ist eine strenge Auswahl des Dargestellten notwendig. Diese Auswahl ist naturlich subjektiv und wurde von mir getroffen in meiner Eigenschaft als praktizierender Gastroenterologe und Consiliarius fur gastrointesti nale Motilitat an der Medizinischen Klinik in Basel. Die Berechtigung uber Psychosomatik zu schreiben leite ich von meiner 7jahrigen Mit arbeit in einer Balintgruppe unter Leitung der Professoren R. Batte homosexual und F. Labhardt ab. Aus diesem Buche wird guy, so hoffe ich, die Stimme meines Lehrers, Prof. Dr. H. J. Fahrlander, heraushoren, dem ich fur seinen Ansporn und seine wohlwollende Kritik sehr zu Dank verpflichtet bin. Ebenso hoffe ich, dass guy den Einfluss der englischen gastroenterologischen Schule erkennen wird, der ich - vor allem Dr. Francis Avery Jones und seinen Mitarbeitern - so viel verdanke. Frau C. Frei hat sich mit Geduld und Charme um das Manuskript bemuht, auch ihr sei herzlich gedankt. Schliesslich gebuhrt mein Dank Herrn Prof. Dr. W. F. Anger meier und dem Springer-Verlag fur das Verstandnis, das sie einem neuen Autor entgegengebracht h

Show description

Read Online or Download Abdominalerkrankungen: Diagnose und Therapie für die Praxis PDF

Best german_11 books

Die deutsch-polnischen Beziehungen 1949–2000: Eine Werte- und Interessengemeinschaft?

Der Band untersucht die deutsch-polnischen Beziehungen seit 1949. Das Verhältnis zwischen diesen beiden Ländern gilt in Politik und Wissenschaft als Modell für die Beziehungen zwischen Deutschland und seinen östlichen Nachbarn. Die Beiträge ordnen die Substanz dieser Gemeinschaft integrationstheoretisch ein und analysieren sie empirisch.

Industriell Lebensmittel: Hoher Wert und schlechtes Image?

Müssen industriell gefertigte Lebensmittel zu Gunsten einer zeitgemäßen und gesunden Ernährung vom Speisezettel gestrichen werden? Die Produkte der Ernährungsindustrie stehen häufig im Zentrum der öffentlichen Kontroverse. Die Autorin forscht nach den Ursachen, analysisert sowohl gängige als auch überraschende Argumente der Gegner und Befürworter industriell gefertigter Lebensmittel.

Extra info for Abdominalerkrankungen: Diagnose und Therapie für die Praxis

Example text

1. Psychosomatik Davenport - der bedeutende Physiologe - sagt, indem er den Einfluß des Essens auf die Magensekretion studiert: "Essen ist ein weiter Begriff. Welch ein Unterschied zwischen der Mischung chemischer Extrakte, die in einem Labor durch die Sonde in den leeren Magen eines Medizinstudenten eingefüllt wird und dem Souper mit Champagner und Langusten in Gesellschaft einer holden Begleiterin. " Wer bezweifelt, daß die seelische Verfassung der Essenden unter den genannten beiden Bedingungen verschieden ist?

1. Akute Schmerzen Je nach Intensität ist zu entscheiden, ob eine sofortige chirurgische oder medizinische Therapie erforderlich ist, ob die Beobachtung ambulant oder im Spital erfolgen soll und welche Untersuchungen rasch 23 Tabelle 7. Befunde, die zu weiterem Abwarten berechtigen Symptome Vermutliche Diagnose • Typische Koliken • Schüttelfrost und Fieber (im Beginn der Erkrankung) • Erbrechen und Diarrhoe • Gallenkolik, Nierenkolik • Akute Pyelonephritis oder Pleuropneumonie • Lebensmittelintoxikation (akute Gastroenteritis) • Harnwegsinfekt • Angst (zumindest als wichtiges zusätzliches Element in der Intensität der Schmerzen) • Dysurie • Wenn sich die Beschwerden in Anwesenheit des Arztes bessern Druckdolenz ohne • Diffuse Defense • Normaler Puls und Blutdruck • Wenn die Diagnose klar ist und die Behandlung zu Hause erfolgen kann Tabelle 8.

Knappe und präzise Angaben haben hohen Informationsgehalt. Vom Patienten vermutete kausale Zusammenhänge müssen überprüft werden. Zeitangabe Je genauer der Patient spontan oder auf Befragen den Beginn der Schmerzen, deren Häufigkeit, Periodizität, Zeitpunkt des Auftretens im Verlaufe des Tages angeben kann, um so wahrscheinlicher ist eine organische Ursache. Zusammenhang mit Nahrungsaufnahme Nüchternschmerzen und Schmerzen, die mehr als 1 Std nach dem Essen auftreten, haben für die Patienten oft keinen Zusammenhang mit dem Essen.

Download PDF sample

Rated 4.57 of 5 – based on 32 votes