Download Athen und Sparta in klassischer Zeit: Ein Studienbuch by Charlotte Schubert PDF

By Charlotte Schubert

Für Athen und Sparta ist das five. Jahrhundert v. Chr. die entscheidende Epoche ihrer Geschichte - in Athen entwickeln sich Demokratie und Kultur, Sparta hingegen überwindet in dieser Zeit existenzielle Krisen, aus denen es gestärkt als militärische und politische Vormacht Griechenlands hervorgeht. In einer vergleichenden examine beider Systeme stellt die Autorin die wesentlichen politischen und kulturellen Entwicklungen des five. Jahrhunderts dar, ausgehend von der kleisthenischen Phylenreform in Athen bis hin zum Peloponnesischen Krieg. Abbildungen, ausführliche Quellen- und Literaturhinweise, ein erläuterndes Verzeichnis der antiken Autoren und ein Glossar machen diesen Band zum Studienbuch.

Show description

Read Online or Download Athen und Sparta in klassischer Zeit: Ein Studienbuch PDF

Similar ancient books

The Ancient Greeks: New Perspectives (Understanding Ancient Civilizations)

From the language we communicate to the constructions we paintings in and how we predict concerning the global, the traditional Greeks bequeathed a wide ranging legacy to the fashionable international. They proceed to coach us, layer by way of layer, as archaeologists and different researchers discover much more approximately this wonderful culture.

Heraldry for the Dead: Memory, Identity, and the Engraved Stone Plaques of Neolithic Iberia

Within the past due 1800s, archaeologists all started researching engraved stone plaques in Neolithic (3500-2500 BC) graves in southwestern Portugal and Spain. in regards to the measurement of a palm, often made up of slate, and incised with geometric or, extra infrequently, zoomorphic and anthropomorphic designs, those plaques have mystified generations of researchers.

Continuity and Innovation in the Aramaic Legal Tradition

This publication argues that Aramaic scribes from antiquity drew upon a standard felony culture. It identifies the unique components that shape the middle of this practice and strains their antecedents in the cuneiform list.

Villagers of the Maros: A Portrait of an Early Bronze Age Society

John M. O'Shea explores this query by means of applying sleek archaeological idea and research in addition to mortuary concept to construct a version of an Early Bronze Age society within the japanese Carpathian Basin. He specializes in the Maros groups and makes use of the densely encoded social details from their cemeteries to attract an image of the Maros' social platforms.

Additional info for Athen und Sparta in klassischer Zeit: Ein Studienbuch

Example text

Sie hielten es für ein ganz tolles selbstmörderisches Beginnen, als sie die kleine Schar heranstürmen sahen, die weder durch Reiterei noch durch Bogenschützen gedeckt wurde. Aber während die Barbaren solche Gedanken hegten, kamen schon die Haufen der Athener heran; der Kampf begann, und sie hielten sich wacker. Die Athener waren die ersten unter allen hellenischen Stämmen, soweit wir wissen, die den Feind im Laufschritt angriffen, sie waren auch die ersten, die dem Anblick medischer Kleidung und medisch gekleideter Krieger standhielten.

In Athen hingegen wurden die Gefallenen offiziell seit dem Jahr der Schlacht alljährlich durch ein öffentliches Opfer geehrt, und die Kämpfer selbst galten auch noch am Ende des 5. 64 Für die Athener kam darin die Überzeugung zum Ausdruck, daß Attika ein von den Göttern privilegiertes Land war und die Leistung der Athener Bürger sich daher in besonderem Maße vor derjenigen der anderen Poleis auszeichnete. Durch den Erfolg von Marathon bewegt, wandte das Volk zwei Jahre nach der Schlacht (488/87 v.

Einige der von den Persern unterstützten Tyrannen der kleinasiatischen Städte gerieten in Gefangenschaft. 12 Damit meint Herodot wohl, daß trotz der Einführung einer Isonomie, d. h. der formal gleichen politischen Struktur wie in Athen – worunter man hier in Milet dann die Einführung einer gewählten Boule und die Übertragung der Entscheidungsrechte auf die Volksversammlung zu verstehen hat –, in Wirklichkeit Aristagoras nach wie vor den Ablauf der Politik Milets bestimmte. 14 Der Tyrann von Mytilene hingegen wurde von dem Volk seiner Stadt gesteinigt, die meisten anderen Tyrannen verjagt.

Download PDF sample

Rated 4.92 of 5 – based on 47 votes