Download Die antideutsche Ideologie by Robert Kurz PDF

By Robert Kurz

Show description

Read or Download Die antideutsche Ideologie PDF

Best german_16 books

Upgrade-Auktionen für die Nachfragesteuerung bei kundenindividueller Auftragsmontage: Mit Beispielen aus der Automobil- und Computerindustrie

Andreas Matzke zeigt auf foundation einer umfassenden examine von Upgrade-Auktionen, wie durch ihren Einsatz Erlöse gesteigert sowie Bedarfsschwankungen im Produktions- und Zuliefernetzwerk verringert werden können. So können Unternehmen mit kundenindividueller Auftragsmontage Upgrade-Auktionen einsetzen, um bestehende Kundenaufträge aufzuwerten und Restkapazitäten zu vermarkten.

Modellbasierte Untersuchung der CO2-Abscheidung aus Kraftwerksabgasen: Vergleich zweier Alkanolamine

Oliver Schmitz erforscht in seiner Masterarbeit ein kinetisch basiertes Modell zur Darstellung der CO2-Abscheidung aus Kraftwerksabgasen (Kohle-/Gaskraftwerk) mithilfe von Monoethanolamin (MEA) und 2-Amino-2-methyl-1-propanol (AMP). Mittels verifizierter Modelle lassen sich in Parameterstudien und anschließender Parameteroptimierung die Vorteile des AMP gegenüber dem stark kommerziell genutzten MEA am Beispiel realer Anwendungsszenarien verdeutlichen.

Das politische System Frankreichs

Im Mittelpunkt dieser Einführung in die französische Politik, die für die five. Auflage umfassend aktualisiert wurde, steht die Darstellung der V. Republik. Der Autor beschreibt, wie sich Frankreichs Innenpolitik unter den sieben Staatspräsidenten im Laufe der Jahrzehnte verändert hat. Er zeigt, wie das Parlament trotz Funktionsverlust bei parallel laufender Kompetenzausweitung der doppelköpfigen Exekutive versucht hat, seinen Kontrollfunktionen gerecht zu werden.

Dehnungsmessstreifen

Das vorliegende Fachbuch ist ein Kompendium der DMS-Entwicklung, deren letzte Jahrzehnte der Autor selbst mitgestaltet hat. Es stellt für den Praktiker vor Ort, der Installationen für zuverlässige Messungen und die Messungen selbst ausführen will, eine kompakte Arbeitsanweisung dar. Für den Experten, der Probleme analysieren, Lösungen konzipieren und Messergebnisse auswerten muss, ist das Buch mit seinem ausführlichen Sachverzeichnis ein unverzichtbares Nachschlagewerk.

Additional info for Die antideutsche Ideologie

Sample text

Oder vielleicht nicht die Kuh, sondern ihre Entäußerungen. Und das ganze irre Gerede über den »befreienden Massenmord« im Indien des 19. Jahrhunderts, als Geschichtsklitterung ein Exzeß der Dummheit, hat natürlich einzig und allein den Zweck, den heutigen demokratischen Massenmord in den Weltordnungskriegen des neuen Krisenkolonialismus zu rechtfertigen. , S. 39), als ginge es nun erst so richtig los. 2001). Schon die ursprüngliche europäische Kolonisierungsgeschichte war ein einziger gigantischer Fehlschlag, der nichts als die Destruktivität des Kapitals enthüllte: Im Ganzen erweiterte der Kolonialismus nicht einmal die Akkumulationsmöglichkeiten des Kapitals selbst, dafür eröffnete er den Weg in die Katastrophe der Weltkriegsepoche.

Im Kampf um politisch-juristische Anerkennung als Wertsubjekt im Kapitalismus konnte sich die Arbeiterbewegung aber in gewisser Weise auf die Philosophie der Aufklärung berufen; hatte diese doch stets das abstrakte Idealsubjekt von Zirkulation und Rechtsform als ein allgemein-menschliches beschworen, wenn auch praktisch und im Kleingedruckten (so explizit bei Kant) eigentlich nur der Besitzbürger gemeint war. In der Berufung auf den abstrakten Menschen, das abstrakte Individuum (»den Einzelnen«) und die allgemeine gleiche Rechtsperson der Aufklärung konnte die Arbeiterbewegung so und nur so sich als deren legitime Erbin verstehen und dem empirischen Bürgertum immer wieder vorwerfen, es habe seine eigenen Ideale und seine eigene »Vernunft« verraten, die nun vom Proletariat repräsentiert werde.

Das Ganze hat natürlich, wie meistens im Kapitalismus, auch einen sehr vulgärmaterialistischen Hintergrund. Es sind immer die schäbigsten Interessen, die den größten und geradezu halsbrecherischen legitimatorischen Aufwand verlangen. Zwar ist der Kapitalismus nicht das Gelbe vom Ei, aber »uns« könnte es auch schlechter gehen. Und so ist auch noch das intimste antideutsche Bekenntnis zur kapitalistischen Rationalität zu erfahren: »Die rationalistische Verwaltung... ). Wahrlich gnädig und huldvoll ist der Kapitalismus mit seiner »rationalistischen« Verwaltung, über die man zwar die adornitische Feinschnute verziehen darf, aber sie doch anerkennen muß als das Apriori des »Immerhin«, »gewährt« er doch darüber in seiner himmelschreienden Güte seiner eigenen Kritik »Rückzug und Muße« wie nur je der Fürst seinem Hofnarren.

Download PDF sample

Rated 4.14 of 5 – based on 30 votes