Download Die deutsch-polnischen Beziehungen 1949–2000: Eine Werte- by Wolf-Dieter Eberwein, Basil Kerski (auth.), Wolf-Dieter PDF

By Wolf-Dieter Eberwein, Basil Kerski (auth.), Wolf-Dieter Eberwein, Basil Kerski (eds.)

Der Band untersucht die deutsch-polnischen Beziehungen seit 1949.
Das Verhältnis zwischen diesen beiden Ländern gilt in Politik und Wissenschaft als Modell für die Beziehungen zwischen Deutschland und seinen östlichen Nachbarn.
Die Beiträge ordnen die Substanz dieser Gemeinschaft integrationstheoretisch ein und analysieren sie empirisch. Dies geschieht in shape einer Darstellung der schwierigen Neugestaltung der bilateralen Beziehungen vor 1989 sowie der Entwicklungen nach der deutschen Wiedervereinigung.
Zwei renommierte Publizisten geben einen Ausblick auf die künftige Entwicklung des deutsch-polnischen Verhältnisses.

Show description

Read Online or Download Die deutsch-polnischen Beziehungen 1949–2000: Eine Werte- und Interessengemeinschaft? PDF

Best german_11 books

Die deutsch-polnischen Beziehungen 1949–2000: Eine Werte- und Interessengemeinschaft?

Der Band untersucht die deutsch-polnischen Beziehungen seit 1949. Das Verhältnis zwischen diesen beiden Ländern gilt in Politik und Wissenschaft als Modell für die Beziehungen zwischen Deutschland und seinen östlichen Nachbarn. Die Beiträge ordnen die Substanz dieser Gemeinschaft integrationstheoretisch ein und analysieren sie empirisch.

Industriell Lebensmittel: Hoher Wert und schlechtes Image?

Müssen industriell gefertigte Lebensmittel zu Gunsten einer zeitgemäßen und gesunden Ernährung vom Speisezettel gestrichen werden? Die Produkte der Ernährungsindustrie stehen häufig im Zentrum der öffentlichen Kontroverse. Die Autorin forscht nach den Ursachen, analysisert sowohl gängige als auch überraschende Argumente der Gegner und Befürworter industriell gefertigter Lebensmittel.

Additional resources for Die deutsch-polnischen Beziehungen 1949–2000: Eine Werte- und Interessengemeinschaft?

Sample text

Puchala, Donald J. (1971), International Transactions and Regional Integration, in: L. Lindberg and S. A. ), Regional Integration - Theory and Research, Cambridge MAS, pp. 128-159. Puchala, Donald J. (1981), Integration theory and the study of international relations, in: R. L. Merritt and B. M. ): From National Development to Global Community, London, pp. 145-164. Puchala, Donald, 1. (1985), The Integration Theorists and the Study of International Relations, in: Ch. W. lE. R. ) The Global Agenda - Issues and Perspectives, New York, pp.

Am 19. Februar 1976 konnten die Abkommen im Bundestag mit groBer Mehrheit und am 12. Marz 1976 im Bundesrat einstimmig verabschiedet werden. Der vor all em atmospharisch erfolgreich verlaufene Besuch des Parteichefs Gierek yom 8. bis 12. Juni 1976 in der Bundesrepublik so lite die neue Qualitat in den westdeutsch-polnischen Beziehungen symbolisch besiegeln. Gerade an den Umstanden des Gierek-Besuchs in der Bundesrepublik und an der zeitlichen Koinzidenz mit der Verscharfung der innen- und wirtschaftspolitischen Lage in Polen lasst sich exemplarisch die fast schicksalhafte Verkniipfung von Versuchen der Herrschaftssicherung und -legitimierung mit deutschlandpolitischen Aktivitaten der jeweils regierenden Parteielite in Polen ablesen.

Niederrnayer and R. ), Public Opinion and Internationalized Governance, Beliefs in Government, Vol. II, Oxford, S. 137-162. Wessels, Wolfgang (1992), Staat und (westeuropaische) Integration. Die Fusionsthese, in M. ) Die Integration Europas. PVS Sonderheft, 2311992, S. 36-61. Wessels, Wolfgang (1997), An ever closer fusion? A dynamic macropolitical view on integration processes, in: Journal of Common Market Studies, 35/2: 267-299. Ziemer, Klaus (1996), Polen und die Polen im Bewusstsein der Deutschen nach der Wiedervereinigung, in: J.

Download PDF sample

Rated 4.62 of 5 – based on 7 votes