Download Führer durch die Elektrizitätswirtschaft by Josef Lienert PDF

By Josef Lienert

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication documents mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read or Download Führer durch die Elektrizitätswirtschaft PDF

Similar german_7 books

Martin Bucers Beziehungen zu den Niederlanden

Von den grossen Reformatoren hat sich, ausser Calvin, nament­ lich Martin Bucer für die Niederlande interessiert und hier, wenn auch meistens auf indirekten Wege, einen gewissen Einfluss auf die Reformation ausgeübt. Der Umstand, dass seine Briefe zum Teil überhaupt noch nicht und zum Teil an verschiedenen Orten herausgegeben sind - eine vollständige Ausgabe wird vorbereitet, dürfte aber noch geraume Zeit auf sich warten lassen - bedeutete eine erhebliche Schwierig­ keit für unsere Untersuchung.

Extra info for Führer durch die Elektrizitätswirtschaft

Sample text

Hier kann selbstverstandlich nicht auf Details fur die Erstellung von Kostenvoranschlagen bei der Errichtung von Anlagen eingegangen werden, sondern es mussen ganz allgemeine Anhaltspunkte fur rohe Schatzungen genugen. 1m besonderen Fall stehen ja dann viele Mittel zur VerfUgung, urn sich von den Baufirmen die Errichtungskosten genauestens erheben zu lassen. Als Anhaltspunkt dient, dail kalorische Anlagen im allgemeinen verhaltnismailig geringere Errichtungskosten erfordern als Wasserkraftanlagen.

Auch die ele~trischen Meflinstrumente zeigen nicht die Augenblickswerte sondern diese effe~tiven Durchschnittswerte an. Ebenso sind in die Leistungsgleichung fiiI Wechselstrom diese effektiven DurchsJhnittswerte von Strom und Spannung einzusetzen. Die Wechselstromleistung wird aber nur dann so wie bei Gleichstrom gleich sein dem 28 Elek trizitatswirtsc haft. einfachen Produkt dieser beiden Effektivwerte dividiert durch 1000, wenn Strom und Spannung ihre Scheitel- und Nullwerte gleichzeitig dur9hlaufen, wenn sie phasengleich sind, wie zunachst im Diagramm angenommen.

B. in Wohnungen nur zwischen Einbruch der Dunkelheit und der iiblichen Zeit der Nachtruhe gebrannt, in gewerblichen und industriellen Betrieben nur bis zum Arbeits-schluG. Die Motorenbelastung richtet sich nach dem Verwendungszweck der Motoren. Industrien haben die verschiedensten Arbeitszeiten, vom durchlaufenden dreischichtigen Betrieb, bis zu wenigen Stunden im Tag, wobei die Belastung der Gebrauchi'- Grundbegriffe der Elektrizitatsversorgung. 37 gerate wechselt und sich den jeweiligen Arbeitsverfahren anpaBt.

Download PDF sample

Rated 4.45 of 5 – based on 33 votes