Download Fuzzy-PPS-Systeme: Einsatzmöglichkeiten und by Frank Keuper PDF

By Frank Keuper

PPS-Systeme werden in der Regel in schlecht strukturierten Entscheidungssituationen eingesetzt. Dabei sind die zu berücksichtigenden Entscheidungsfeldkomponenten im Allgemeinen nicht eindeutig bestimmbar. Auf der Grundlage einer systematischen Fuzzyfizierung klassischer PPS-Systeme werden die konzeptionellen Einsatzmöglichkeiten der Fuzzy-Set-Theorie zur Abbildung der Unbestimmtheiten anhand (weiter-)entwickelter heuristischer Fuzzy-Ansätze offen gelegt und analysiert. Die foundation hierzu liefern die MRP-Logik sowie die Belastungsorientierte Auftragsfreigabe (BOA). Es zeigt sich, dass die den Grundannahmen und Strukturen der Fuzzy-Set-Theorie inhärenten, generell möglichen "strategischen" Effektivitäts- und Effizienzpotentiale weitgehend in Fuzzy-PPS-Systemen konzeptionell realisierbar sind.

Show description

Read Online or Download Fuzzy-PPS-Systeme: Einsatzmöglichkeiten und Erfolgspotentiale der Theorie unscharfer Mengen PDF

Similar german_11 books

Die deutsch-polnischen Beziehungen 1949–2000: Eine Werte- und Interessengemeinschaft?

Der Band untersucht die deutsch-polnischen Beziehungen seit 1949. Das Verhältnis zwischen diesen beiden Ländern gilt in Politik und Wissenschaft als Modell für die Beziehungen zwischen Deutschland und seinen östlichen Nachbarn. Die Beiträge ordnen die Substanz dieser Gemeinschaft integrationstheoretisch ein und analysieren sie empirisch.

Industriell Lebensmittel: Hoher Wert und schlechtes Image?

Müssen industriell gefertigte Lebensmittel zu Gunsten einer zeitgemäßen und gesunden Ernährung vom Speisezettel gestrichen werden? Die Produkte der Ernährungsindustrie stehen häufig im Zentrum der öffentlichen Kontroverse. Die Autorin forscht nach den Ursachen, analysisert sowohl gängige als auch überraschende Argumente der Gegner und Befürworter industriell gefertigter Lebensmittel.

Extra resources for Fuzzy-PPS-Systeme: Einsatzmöglichkeiten und Erfolgspotentiale der Theorie unscharfer Mengen

Sample text

Melzer-Ridinger (1994a), S. 9. Die integrierte Materialwirtschaft wird vereinfacht auch als "Einkauf und Logistik" bezeichnet. Vgl. Bierhals (1993), S. 33 ff. B. Single Sourcing, Modular Sourcing, Global Sourcing oder Regional Sourcing, ft1r die optimale Gestaltung der Fertigungstiefe und damit der Zulieferstruktur herangezogen, vgl. Haubold (I 995), S. 95 ff. Vgl. Adam (1998), S. 36 f. Vgl. Daub (1994), S. 6. Vgl. Adam/Johannwille (1998), S. 8. Vgl. Adam/Johannwille (1998), S. 8 f. O Letztendlich fUhren diese Veränderungstendenzen und deren zunehmende Dynamik zu einem immer weiteren Auseinanderdividieren von lediglich betriebswirtschaftlich-theoretisch vorhandenen scharfen gutstrukturierten und damit simplen und im theoretischen Sinne eindeutig bestimmten Entscheidungssituationen sowie den in der Realität herrschenden schlechtstrukturierten und damit komplexen und unbestimmten häufig nur qualitativ beschreibbaren unscharfen Planungssituationen.

Rkom . plexitl . t .. : I • 'f Datenaustausch - ProduktioDsprogram m planung- I ! ung . :·-' ! Feinterm inierung, ! """'----"-"-ÖetrlebliCfiil)"lteiiert'iiiung _ __ . - .. _.. _ . _ .. _ .. J _. -_ .. _ .. _ .. _ .. _ .. _. Sinkender Planungshorizont .. Produktkonzeptkomplexitlt .... truktur· komplexitlt ~ ~Rahmcnplan - ProduktionsdurcbfUbrungsplanung- I... 1 - 1- !... ~ Datenaustausch Komplexitlt . , ....... _ - Grunddatenvuwaltung- komplnitlt du Marktwaodel Kom plexitiil des Zielsy,tem s Sekund IrbedursItrukturkomplexitlt _Y' KomplnJtIt d ..

Vgl. Schwarzmaier (1995), S. 465. gung konzipiert ist. 72 Zudem stellt die BOA das am weitesten verbreitete bestandsregelnde Verfahren bei Werkstattfertigung dar. 73 Darüber hinaus ist die BOA optional im modular aufgebauten System RM_pPS 74 , der integrierten betriebswirtschaftlichen Standardsoftware R\3 von SAP, integriert. 75 Ferner basieren eine Reihe weiterer Zeitwirtschaftsbausteine auf dem Grundgedanken der BOA. Hierzu zählen vor allem die Durchlauforientierte Auftragseinlastung (DORA)76 und die Kapazitätsorientierte Produktionssteuerung von KLEEBERG77 • Hinzu kommt, daß sowohl traditionelle PPS-Systeme als auch die BOA in isolierten Teilbereichen fuzzyfiziert worden sind,78 so daß nur durch eine konsequente konzeptionelle Weiterentwicklung hin zu einem Fuzzy-PPS-System bzw.

Download PDF sample

Rated 5.00 of 5 – based on 6 votes