Download Grundlagen für die Wirtschaftlichkeitsberechnungen im by Dipl.-Ing. Ludwig Baumeister (auth.) PDF

By Dipl.-Ing. Ludwig Baumeister (auth.)

Show description

Read or Download Grundlagen für die Wirtschaftlichkeitsberechnungen im praktischen Ingenieurbau mit einer Anwendung auf Wirtschaftlichkeitsberechnungen betreffend die fortgeschrittenen Arbeitsmethoden des Betonbaues. vor allem des Gußbetonbaues PDF

Best german_7 books

Martin Bucers Beziehungen zu den Niederlanden

Von den grossen Reformatoren hat sich, ausser Calvin, nament­ lich Martin Bucer für die Niederlande interessiert und hier, wenn auch meistens auf indirekten Wege, einen gewissen Einfluss auf die Reformation ausgeübt. Der Umstand, dass seine Briefe zum Teil überhaupt noch nicht und zum Teil an verschiedenen Orten herausgegeben sind - eine vollständige Ausgabe wird vorbereitet, dürfte aber noch geraume Zeit auf sich warten lassen - bedeutete eine erhebliche Schwierig­ keit für unsere Untersuchung.

Extra resources for Grundlagen für die Wirtschaftlichkeitsberechnungen im praktischen Ingenieurbau mit einer Anwendung auf Wirtschaftlichkeitsberechnungen betreffend die fortgeschrittenen Arbeitsmethoden des Betonbaues. vor allem des Gußbetonbaues

Example text

Jt Hin- und Rückfahrt 100 km . . . 9,70 " insgesamt für An- und Rücktransport. jt Somit für 39,6 t Gesamtgewicht zn 15,70 M. = 621,70 M. Für Mon'--'-'tag e und Dem 0 n tag e des Gieß turms einschl. Betonierung der Fundamente für den Turm und die Verankerung kann man folgende Annahmen machen: Montage und Demontage Gießturm kosten . . . 3200 x Aufstellen und Abbrechen der Winde und des Motors 250 x zus. 3450 x. Betriebsstoff bzw. Energieverbrauch. Zum Antrieb des Elektromotors der Schnellaufzugswinde ist ein 100-PS-Motor erforderlich.

Die Rinnen sind an den Kabeln aufgehängt und es trägt die letzte auf· gehängte Rinne eine Flieger. konstruktion (siehe Abb. 17). Talsperre zur Verwendung. 16. Bestimmung des Arbeitsbereichs einer Gieß~ turmanlage. mit Kabelbahnen gesagt. Eine Einteilung der Gießtürme nach den Lieferfirmen für Gußbetonanlagen wurde absichtlich nicht vorgenommen. 17. Gießlurmanlage an der Wäggitalsperre (Allied Machinery Co. of America, Zürich). diesbezüglich auf den Anhang dieses Abschnittes verwiesen werden, wo die wichtigsten Maschinenfabriken in Amerika, der Schweiz und Deutsqhland aufgeführt sind, welche sich mit der Herstellung von Gieß türmen befassen.

_70,~~M~ Montage und Demontage der Anlage: 300 x. Betriebsstoffe. Die Kosten pro Betriebsstunde helaufen sich bei Annahme eines Kohlenverhrauchs von 0,9 kg pro PSjStd. jt . = 0,74 M. für Öle und Schmiermittel . . .. 0,10 ,. insgesamt für Betriebsstoffe. . . . / chm. 54 Wirtschaftlichkeit der fortgeschrittenen Arbeitsmethoden des Betonbaues. Gußbeton. Es kann mit folgender Belegschaft für die reinen Betonierarbeiten gerechnet werden: 1 Betonpolier, 2 Mann Silobedienung und Zementbeigabe, 1 "Bedienung der Betonmaschine, 1 "Bedienung der Aufzugswinde, 1 am Vorsilo zwischen Betonmaschine und Aufzugskübel, 1 "am oberen Vorsilo des Gießturms, 5 " Verteilen des Betons und zeitweises Verstellen und Unterstützen der Rinnen, 12Mann Gesamtbelegschaft.

Download PDF sample

Rated 4.26 of 5 – based on 29 votes